Dr. André Pick

Dipl.-Phys. | Patentanwaltskandidat

Qualifikation | Studium der Physik an der Philipps-Universität Marburg mit den
Schwerpunkten molekulare Festkörperphysik und Oberflächenphysik.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Promotion an der Philipps-Universität
Marburg auf dem Gebiet der molekularen Festkörperphysik
(Zucht und Mikrostrukturierung kristalliner organischer Halbleiter).

Seit 2016 im gewerblichen Rechtsschutz tätig.
Ausbildung zum deutschen und europäischen Patentanwalt.

Sprachen | Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch

Schwerpunkte | organische Halbleitertechnologie,
Vakuumtechnik, Kristallisation, Mikrostrukturierung,
Oberflächenphysik, Optoelektronik